Teilnahmebedingungen

Für den Besuch des Basis-Seminares "Der Weg des Schamanen®" oder des Online-Seminars "Die schamanische Reise zu Kraft und Wissen" sind keine Vorkenntnisse notwendig. Die Absolvierung des Basis-Seminars berechtigt zum Besuch der meisten Fortgeschrittenen-Seminare (Ausnahmen: Core-Schamanische Seelenrückholung™, Fortgeschrittene Schamanische Heilpraxis und Dreijahresprogramm, für die weiterführende Voraussetzungen definiert sind).

Die Foundation for Shamanic Studies Europe ist ein international tätiges Unternehmen. Die Organisation der Seminare findet dezentral und in den jeweiligen Regionen statt. Entsprechend bitten wir Dich, für Details und Anmeldung zu den Seminaren direkt die angegebenen Veranstalter/innen zu kontaktieren. Siehe dazu die Seminar-Suche.

Folgende Teilnahmegebühren sind als Richtpreise für Deutschland und Österreich zu verstehen, die regional variieren können:

  • Basis-Seminar "Der Weg des Schamanen®”: € 150,- (Teilnehmer/innen, welche "Die Schamanische Reise zu Kraft und Wissen" absolviert haben und mit dem Basis-Seminar "Der Weg des Schamanen®” fortsetzen möchten, zahlen in Letzterem nur 50% der Teilnahmegebühr.)
  • Die schamanische Reise zu Kraft und Wissen: € 75,-
  • Fortgeschrittenen-Seminare (Wochenende – 2 bzw. 3 Tage): € 280.- (Teilnehmer/innen, welche "Grundlagen der schamanischen Divination" absolviert haben und mit dem Seminar "Schamanische Divination” fortsetzen möchten, zahlen in Letzterem nur 50% der Teilnahmegebühr.)
  • Fortgeschrittenen-Seminar (Online – 2 Tage): € 140,-
  • Harner Shamanic Counseling (4 Tage): € 490,-
  • Die Kraft der Berge (1 Woche): € 490.-
  • Wandel und Transformation - Core-schamanisches Ein-Jahresprogramm: zwischen € 1.200,- und € 1.500,-; je nach Anzahl der Module und Zahlungsart)
  • Dreijahresprogramm (dreimal je 1 Woche): je Treffen € 990.-    

Die Zahl der Teilnehmer/innen ist bei allen Seminaren begrenzt; im eigenen Interesse wird rechtzeitige Anmeldung empfohlen.

Das Mindestalter für den Besuch eines Seminars beträgt 18 Jahre. Teilnehmer/innen an allen Seminaren müssen physische und psychische Stabilität aufweisen. Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Die FSSE behält sich das Recht vor, Teilnehmer/innen ohne Angabe von Gründen abzuweisen und Seminare abzusagen.