Fortgeschrittenen Seminare

Core-Schama­nische
Seelen­rück­holung™

Mittels etablierter Methoden essenzielle Heilarbeit durch Seelenrückholung leisten

Die Seele ist die zentrale vitale Kraft des Menschen, dessen Lebensessenz. Schwerwiegende physische und/oder emotionale Ereignisse können dazu führen, dass Teile dieser Seele verlorengehen, um zu überleben. Dieser Seelenverlust macht Menschen krank und lässt sie kraftlos und unglücklich erscheinen. Er kann durch Traumata wie etwa einen Schock, Unfälle, Kriegs- und Naturkatastrophen, Flucht, Tod, Trennung, Missbrauch, Demütigung oder Entwürdigung eintreten. SchamanInnen wussten und wissen, wie sie diese Seelenteile wieder zurückholen können, um den Menschen ganz zu machen und somit zu heilen.

Michael Harner lernte die Seelenrückholung 1961 bei den Conibo am Amazonas kennen und brachte die Technik in den Westen. Auf uralten Grundsätzen beruhend, gleichzeitig durch jahrzehntelange Forschung und Praxis erweitert und bereichert, stellt die Core-Schamanische Seelenrückholung (engl. "Power Soul Retrieval Training™") eine der wichtigsten schamanischen Heilmethoden dar. TeilnehmerInnen an diesem Seminar lernen, mit Seelenverlust schamanisch umzugehen und Seelenrückholungen sicher wie präzise durchzuführen.

Im Seminar „Core-schamanische Seelenrückholung™“ werden insbesondere folgende Aspekte schamanischer Arbeit praktisch bearbeitet:

  • Theoretische und praktische Auseinandersetzung mit dem Wesen der Seele.
  • Kennenlernen und Verstehen von Ereignissen, die zum Verlust von Seelenanteilen führen.
  • Ethischer und mitfühlender Umgang mit Seelenverlust im Schamanismus.
  • Sichere und präzise Heilmethoden zur Rückholung von Seelenanteilen.
  • Vertiefendes Verständnis der schamanischen Kosmologie.

Voraussetzung für den Besuch dieses Seminars ist die Teilnahme am Basis-Seminar "Der Weg des Schamanen®" sowie an den beiden Fortgeschrittenen Seminaren "Schamanische Extraktion" und "Tod und Sterben in schamanischer Sicht"

Nächste Termine Core-Schamanische Seelenrückholung™

15.07.2022 - 17.07.2022 DI Wieland Braun Laufenburg, Germany
Anmeldung
09.09.2022 - 11.09.2022 Roman Steiner Niederwangen, Bern, Switzerland
Anmeldung
03.12.2022 - 04.12.2022 Dr.in Marta Niccolai London, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland (in English)
Anmeldung
03.12.2022 - 04.12.2022 David Vust Berlin, Germany
Anmeldung
16.12.2022 - 18.12.2022 Dr. Omar Osman Champex-Lac, Switzerland (in French)
Anmeldung
22.04.2023 - 23.04.2023 Marko Fedor Bratislava, Slovakia (in Slovakian)
Anmeldung
29.09.2023 - 01.10.2023 Mar Wieland Ernen, Switzerland
Anmeldung